News zur session pro-News-Übersicht

Installation

Neue Anlage im Gemeindezentrum Plankstadt

Neue Installation im Gemeindezentrum Plankstadt

Unsere Installationsabteilung war mit der Planung und dem Einbau einer Konferenz- und Audioanlage im Gemeindezentrum in Plankstadt beauftragt. Während die Planung in enger Zusammenarbeit mit dem Ortsbauamt noch in 2013 stattfand, erfolgte die Umsetzung nun im Januar diesen Jahres.

Es galt zunächst, die Altanlage zu demontieren und danach die neuen Komponenten zügig einzubauen, da der nächste Sitzungtermin schon bald nach der Winterpause des Gemeinderats anstand. Das Team um Projektleiter Thomas Hauke konnte die umfangreichen Installations- und Programmierarbeiten pünktlich zu Ende bringen und die Anlage in Betrieb nehmen. Der Bürgermeister und die Ratsmitglieder brachten nach der Einweisung und vor allem nach der ersten Sitzung ihre volle Zufriedenheit zum Ausdruck.

Das digitale Konferenzsystem der Firma DIS wird zentral gesteuert und besteht aus 21 Delegierten- und einer Präsidentensprechstelle. Für Dokumentationszwecke kommt ein Tascam SS-R 100 Recorder zum Einsatz. Die Audioanlage hat als zentrale Einheit eine Symetrix Solus Matrix, ergänzt durch Crown XLI und Axxent Endstufen und hochwertige JBL AC Lautsprecher. Neben den Sprechstellen der Konferenzanlage kommen noch Mikrofone von AKG zum Einsatz, sowohl als Funk- als auch als kabelgebundene Varianten. Damit die Lautstärkeverhältnisse von Mikrofonen und Zuspielern kontrolliert werden können, enthält die Anlage auch noch ein kleines Mischpult von Soundcraft.

Folgende Komponenten sind verbaut: